+++ Für alle Workshops sind Geschenkgutscheine erhältlich +++

AYURVEDA KOCHKURSE IN HANNOVER
– Termine  & Themen –



DIE 5 GESCHMACKSRICHTUNGEN
Das klassische Menü aus der Ayurvedaküche
Sonntag, 03. März 2020 I  15.00 – 18.30 Uhr
Sonntag, 10. Mai 2020 I  15.00 – 18.30 Uhr

In diesem Kochkurs bekommst Du wertvolle Tipps aus der Ayurveda Schatztruhe, damit Du voller Kraft und Schwung den kommenden Frühling genießen kannst. Wir werden gemeinsam ein leckeres Menü zubereiten. Hier sind alle 5 Geschmacksrichtungen, die ein klassisches Auyurveda Menü beinhaltet, vertreten.

ABLAUF
45 Min. Yogastunde mit Übungen aus dem Ayurveda zur Verbesserung der Verdauung (optional)
45 Min. Vortrag: Anwendung und Wirkungen ayurvedischer Kräuter und Gewürze, die 5 Geschmacksrichtungen und “was macht ein Gericht auyurvedisch?”
2 Stunden Gemeinsames Zubereiten (& danach genießen) eines ayurvedischen Menüs (glutenfrei, vegan kann arrangiert werden)
Kursgebühr: 70 EUR  inkl. Yogastunde, Vortrag & Kochen und Kopie der Rezepte für zu Hause.
(ohne Yogastunde 65 EUR)
Jetzt anmelden



AYURVEDISCHE SNACKS UNS SÜßIGKEITEN ZU OSTERN
– GESUND UND LECKER –
Ob herzhaft, pikant oder süß.….alles möglich!
Sonntag, 5. April 2020  I  15.00 – 17.30 Uhr

In diesem Kurs werden wir vitalstoffreiche Snacks und Süßigkeiten aus Ayurvedaküche zubereiten (und natürlich auch danach genießen). Dabei kommen neben Trockenfrüchten, Nüssen und Samen auch Getreide und vor allem der so nahrhafte Mungdhal zum Einsatz. Der ein oder andere Snack kann sogar eine vollständige Mahlzeit ersetzen, andere, wie z. B. die Sesam Energiebällchen, können auf Vorrat zubereitet werden. Die meisten Rezepte sind vegan und glutenfrei. Der Workshop beginnt mit einem Vortrag zum Gebrauch und Wirkungen der Gewürze sowie den ayurvedischen Leitlinien für eine gesunde Ernährung.

Kursgebühr:  55 EUR
inkl. Rezepte Handout
Jetzt anmelden



SONDERVERANSTALTUNG
“Finde Kraft in der Stille”
Geist und Körper neu auftanken – mit Meditation, Yoga & Ayurveda
Sonntag, 19.04.2020 von 11.00 – 17.00 Uhr

Ein Tag für Neueinsteiger und Geübte! Dieser Tages-Workshop dient dazu, die geistigen und körperlichen Energien zu harmonisieren und die Sinne zu klären. Gleichzeitig können die Reinigungskräfte und Stoffwechselprozesse des Körpers unterstützt werden. Körperübungen, Atmung, Entspannung, Meditation und eine leichte Kost sind dazu im Yoga und Ayurveda die Mittel der Wahl. In der Gruppe ist die Praxis der Meditation einfacher und kann sogar richtig Spaß machen. Zum Mittag- und Abendessen wird es jeweils ein leichtes ayurvedisches Gericht geben. Eins davon werden wir gemeimsam zubereiten. (vegan & glutenfrei möglich) Ein idealer Tag, um die vedische Lebensweise zu erfahren!

ABLAUF
11.00 Uhr
Meditative Yogastunde (Asanas, Pranayama und Entspannung)
12.30 Uhr Ayurvedischer Fühstücks-Snack (vegan/ glutenfrei kann arrangiert werden)
13.00 Uhr Leichte Meditationsübungen im Sitzen und in Bewewgung für geistige Klarheit und körperliche Kräftigung (bei gutem Wetter auch draußen in der Natur)
15.00 Uhr  Mini Kochworkshop “meditatives Kochen”. Gemeinsames zubereiten und genießen eines ayurvedischen Heilgerichts, vitalstoffreich und lecker. Vegan und glutenfrei möglich.
16.30 Uhr Abschlußmeditation
Kursgebühr: 90 EUR (2 ayurvedische Mahlzeiten in Bio Qualität inkl.)
Jetzt anmelden