AYURVEDA KOCHKURSE & GESUNDHEITSTAGE


Ayurveda Kochkurse in Hannover

Sonntag, 13.01.2019 von 14.00 bis 18.30 Uhr
Sonntag, 24.02.2019 von 14.00 bis 18.30 Uhr
ABLAUF

60 Min. Yogastunde mit Übungen zur Verbesserung der Verdauung (optional)
60 Min. Uhr Vortrag: Anwendung ayurvedischer Kräuter und Gewürze
2,5 Stunden Gemeinsames Zubereiten (& danach genießen) eines ayurvedischen Menüs (glutenfrei, vegan kann arrangiert werden)
Kursgebühr: 65 EUR Vortrag & Kochkurs inkl. Rezepte, Yogastunde 15 EUR
Spezial: Yoga & Kochen 70 EUR
Jetzt anmelden


Gesundheitstag mit Yoga, Meditation & Ayurveda

Ein Tag wie in einem Yoga Ashram für Neueinsteiger und Geübte
Sonntag, 20.01.2019 von 11.00 – 17.30 Uhr
Sonntag, 31.03.2019 von 11.00 – 17.30 Uhr
Dieser Tages-Workshop dient dazu, die geistigen und körperlichen Energien zu harmonisieren und die Sinne zu klären. Gleichzeitig können die Reinigungskräfte und Stoffwechselprozesse des Körpers unterstützt werden. Körperübungen, Atmung, Entspannung, Meditation und eine leichte Kost sind dazu im Yoga und Ayurveda die Mittel der Wahl. In der Gruppe ist die Praxis der Meditation einfacher und kann sogar richtig Spaß machen. Zum Mittag- und Abendessen wird es jeweils ein leichtes ayurvedisches Gericht geben. Eins davon werden wir gemeimsam zubereiten. (vegan & glutenfrei möglich) Ein idealer Tag, um die vedische Lebensweise zu erfahren!
ABLAUF
11.00 Uhr
Meditative Yogastunde (Asanas, Pranayama und Entspannung)
12.30 Uhr Ayurvedischer Snack (vegan/ glutenfrei kann arrangiert werden)
13.00 Uhr Leichte Meditationsübungen für geistige Klarheit und körperliche Kräftigung
(bei gutem Wetter auch draußen in der Natur)
15.00 Uhr – 17.30 Uhr Kochworkshop. Wir beginnen mit einem Vortrag zum Gebrauch der ayurvedischen Gewürze. Danach bereiten wir gemeinsam ein ayurvedisches Heilgericht zu welches wir dann auch genießen werden.
Tagespreis: 90 EUR, Ermäßigungen bitte erfragen
Jetzt anmelden


Ayurvedische Süßigkeiten zur Weihnachtszeit

In diesem Kurs werden wir ayurvedische Süßigkeiten auf der Basis von Nüssen, Samen und Trockenfrüchten herstellen. Einfach gesund und lecker. Darüberhinaus gelten diese als klassische Energiespender im Ayurveda. Kichererbsenmehl und rohes Kokosöl von der Bodensee Ölmühle werden neben diversen Gewürzen ebenfalls verwendet. U. v. m. Die meisten Rezepte sind vegan und glutenfrei.
Im November 2019 von 15.00 – 19.00 Uhr
ABLAUF
15.00 – 16.00 Uhr
Yogastunde mit Übungen für eine gesunde Verdauung
16.00 – 16.30 Uhr
Weissheiten aus den vedischen Texten
16.30 – 19.00 Uhr
Gemeinsames Zubereiten von ayurvedischen Süßigkeiten
Kursgebühr: 56 EUR inkl. Rezepte, Schüler & Studenten 35 EUR